Heute zeige ich meine heißgeliebten Häkel-Ohrringe, die ich selber gemacht habe (Ok, das Wichtigste hat meine Oma gemacht 😀 )

Durch das Tutorial von “Honestly WTF” über ihre “Lace-Ohrringe“, bin ich darauf gekommen, solche aus Häkelgarn zu basteln.

Material:

    • Gehäkelte Form (z.B. Blume) -> ich empfehle, die Oma anzustellen 😉

 

  • Wäschestärke, flüssig oder als Spray

 

 

  • Zange

 

 

  • 2 Ohrringhaken

 

 

Häkelblumen in Wäschesteife tauchen Trocknen lassen

Die Ohrringhaken mit der Zange an einer der Rundung befestigen, fertig!

 


Ich habe mir noch welche in rot und in einer bisschen anderen Form gemacht, ich habe schon viele Komplimente dafür bekommen und finde sie auch echt toll! An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an meine Oma fürs Häkeln! 😉

 

Advertisements