Ich kenn Miley Cyrus immer noch nur als Hanna Montana, also als junges Mädchen, girly und äh keine Ahnung, verrückt? Hier und in diesem Post sieht sie so erwachsen aus, meiner Meinung nach zu erwachsen.
Hier, mit dem Kleid und dem Make Up sieht sie aus wie 35. Irgendwie auch schön zu sehen, dass sie sich weiterentwickelt hat etc. aber es gefällt mir einfach nicht. Viel zu damenhaft und das Kleid sieht aus wie aus Omi´s Kleiderschrank.
Aber Hauptsache die Nägel stimmen, sie haben übrigens die gleiche Farbe, wie in dem anderen Post. Find´s cool, dass sie einen totalen Kontrast zum ganzen Outfit bieten. Vielleicht ist das ja einfach ihre Art das “kindliche” und verrückte in ihr zu zeigen?

Was meint ihr?
Grüße Marina
Advertisements